Aktuelles

Neue Werkstatthalle in Betrieb genommen

Endlich ist es soweit und unsere nagelneue Wartungs-und Reparaturhalle kann in Benutzung gehen. Es besteht nun die Möglichkeit alle unsere Bohrgeräte - bis hin zur LB36 von Liebherr – witterungsunabhängig in der Halle zu warten. Des Weiteren sind moderne Schweißarbeitsplätze mit modernsten Vorrichtungen zur Luftreinhaltung entstanden. Für unsere Kollegen bedeutet dies deutlich verbesserte und weniger gesundheitsgefährdende Arbeitsbedingungen. In der Schweißerei werden Werkzeuge und Kellystangen fachmännisch instandgesetzt. Ebenfalls zur Erleichterung der Tätigkeiten trägt die Kranbahn mit 12,5t Traglast bei. Moderne Werkstattbüros, Umkleiden und Duschen komplettieren das neue Arbeitsumfeld.